Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Bach Collegium Rhenanum

BCR_LOGO_141119

 

Liebe Freunde des Bach Collegium Rhenanum,

Schweren Herzens sagt das BCR die Aufführung des „Magnificat“ BWV 243, die eigentlich für Sonntag, den 21. November 2021 um 17.00 Uhr in der St. Vituskirche Hochelten geplant war, aufgrund der aktuellen Situation ab. Die Entscheidung fiel nicht leicht und erfolgt nach ausgiebiger Überlegung und Rücksprache mit Experten und Medizinern aus den eigenen Reihen. Wenn möglich, wird die Aufführung auf den Dezember gelegt; aktuelle Informationen gibt es immer unter www.bachcollegiumrhenanum.de

Wir freuen uns, Sie wiederzusehen, wenn die Zeiten es zulassen. Es wird uns und hoffentlich auch Ihnen ein besonderes Fest sein!

Eine gesegnete Adventszeit wünscht Ihnen allen

Ihr

Bach Collegium Rhenanum

 

BCR_Bild_141119

Seit nunmehr zweieinhalb Jahren musiziert diese Gruppe musikbegeisterter Instrumentalisten, Solisten und Chorsänger und –sängerinnen aus unserer Region unter der Leitung des Bach-Spezialisten Hans Linnartz (Kleve) etwa alle 4 – 6 Wochen in der St. Vitus-Kirche in Hochelten sonntags nachmittags stets um 17.00 h „voor een uurtje“ jeweils eine Kantate und/oder andere Musik dieses großen Komponisten, weil es ihnen einfach Freude macht.

 

Als „niederschwelliges Angebot“ für jedermann, ohne Konzertkleidung und Fachwissen, lädt diese Stunde am Sonntagnachmittag zum Kennenlernen, Entdecken und Genießen großer Musik ein, live und engagiert musiziert. Es kostet keinen Eintritt, lediglich am Ende gibt es eine Türkollekte.

 

Nichts verbindet Menschen mehr als die Musik. BCR und die deutsch-niederländische Kulturvereinigung Liemers-Niederrhein ergänzen sich und haben sich daher zu einer dauerhaften Zusammenarbeit entschlossen.

 

 

Das Bach Collegium Rhenanum hat auch eine eigene Website: www.bachcollegiumrhenanum.de