Downloads

Aus Rücksicht auf die Gesundheit der Menschen entfallen in der Pfarrei St. Vitus

bis auf weiteres die Gottesdienste.

 

Wegen der aktuellen und weiter zu erwartenden hohen Gefährdungslage durch das Coronavirus haben sich Seelsorgeteam und Pfarreirat von St. Vitus dafür entschieden, die regulären Gottesdienste in Elten und Hüthum vom 10.01.21 an bis auf weiteres weiterhin ausfallen zu lassen.

 

Sie sind sich bewusst, dass die Möglichkeit zum Gottesdienstbesuch ein hohes Gut ist. Allerdings schätzen sie die Verantwortung um die Gesundheit Einzelner, der Familien und der Dorfgemeinschaften in der aktuellen Situation als höher ein.

 

Dazu folgende Hinweise:

 

  • Die Kirchen St. Vitus und St. Martinus bleiben an allen Tagen für den Besuch geöffnet.
  • In der St. Georgkirche ist der Gebetsraum unter dem Turm ebenfalls täglich geöffnet zum Gebet, zum Entzünden von Kerzen und zur stillen Einkehr. 

 

Die Pfarrbüros und das Seelsorgeteam sind selbstverständlich wie üblich zu erreichen und stehen als Ansprechpartner/in zur Verfügung.

 

      für St. Vitus:  Theo van Doornick, Pfr.  

 

Maskenpflicht im Gottesdienst

Auf Basis der jüngsten Fassung der Corona-Schutzverordnung NRW hat der Generalvikar unseres Bistums verfügt, dass ab einem 7-Tage-Inzidenzwert von 35 und mehr die Maskenpflicht für die Gläubigen auch am Platz besteht. Er schreibt:

  • „Grundsätzlich gilt ab sofort (und nicht erst bei einer Inzidenz von 35) bei Beerdigungen die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes.
  • Eine Maskenpflicht für die Gläubigen (im Gottesdienst) gilt auch am Platz ab einer Inzidenz von 35. Ausgenommen sind Zelebranten, liturgische Dienste, Lektoren und Vorsänger (analoge Anwendung des § 15a Absatz 3 Nr.3). Die Inzidenzwerte werden pro Kreis bzw. kreisfreier Kommune erhoben, so dass die Maßnahmen auch für das gesamte Kreisgebiet gelten, egal ob sich das Pfarreigebiet aktuell in einem Hotspot befindet oder nicht.
  • Eine Reduzierung des Gesangs oder gar ein Gesangsverbot ist nicht vorgesehen.“
  • Natürlich bedeuten diese Maßnahmen Einschränkungen für die Mitfeier von Gottesdiensten; aber wir sind froh, dass wir sie überhaupt feiern dürfen. 

  • Sehen Sie hierzu auch die Möglichkeit, bereits heute einen Platz für die Weihnachtsgottesdienste zur reservieren -> KIRCHENPLÄTZE

Termine u. Kontakt:

Pfarrnachrichten Seite 1

Pfarrnachrichten Seite 2

Sternsinger 2020

Bischöfliche Aktion Adveniat e.V. ADVENIAT 2020
Caritaswegweiser: Caritasverband Kleve e.V. Sozialwegweiser

Wöchentlicher Beerdigungsdienst:

Wöchentlicher Beerdigungsdienst